News

Wilma Gerold erturnt sich die Fahrkarte zur Sachsenmeisterschaft

03. Mai 2015 • 17:00 Uhr

Am Sonnabend, den 02.05.2015, fanden in der Richard- Hartmann- Halle in Chemnitz die Bezirksmeisterschaften im Gerätturnen im Einzelmehrkampf in den Leistungsklassen 1-4 der Altersklassen 11-18+ im weiblichen Bereich statt. Vom TSV Flöha hatten sich insgesamt 9 Turnerinnen für diesen Wettkampf qualifiziert. Geturnt wurde in 2 Durchgängen.Vormittags im 1. Durchgang turnten alle Turnerinnen der höheren Leistungsklassen 1-3 um den Bezirksmeistertitel im Einzelmehrkampf. Gleichzeitig bedeutete dies auch für die jeweils besten 6 Turnerinnen im Mehrkampf die Qualifikation zu den Sachsenmeisterschaften. Mit Wilma Gerold war in diesem Durchgang nur eine Turnerin vom TSV Flöhain der Leistungsklasse 3 AK 18+ am Start. Am Stufenbarren und Schwebebalken präsentierte sie ihre Übungen nicht fehlerfrei. Am Ende reichte es trotzdem noch für den 6. Platz und damit qualifizierte sie sich für die Sachsenmeisterschaften am 30.05.2015 in Chemnitz.Im 2. ► Artikel vollständig anzeigen

Bezirksmeisterschaften 2015

03. Mai 2015 • 13:36 Uhr

Die Bezirksmeisterschaften 2015 im weiblichen Bereich im Gerätturnen fanden gestern in der Richard-Hartmann-Halle in Chemnitz statt.Im ersten Durchgang ging Wilma Gerold in der Altersklasse 18+ Leistungsklasse 3 vom TSV Flöha an den Start. Sie wurde mit 41,35 Punkten 6. Im zweiten Durchgang gingen dann acht Turnerinnen von Flöha an den Start. Luisa Rein und Jeannette Arnold in AK 12/13 LK4 erturnten sich den 15. und 16. Platz. In der AK 14/15 LK4 wurde Nadine Börner mit 45,10 Punkten 11.. Patricia Otto und Nelly Fleischer belegten in der Altersklasse 16/17 den 5. und 7. Platz. Pauline Hennig gewann in der AK 18+ LK4, hinter ihr erreichten Jana Börner und Claudia Gärtner Platz 2 bzw. 4.Herzlichen Glückwunsch an alle Turnerinnen. ► Artikel vollständig anzeigen

Erfolgreiche Turnkreismeisterschaften in Gymnasiumsporthalle Flöha

08. März 2015 • 23:00 Uhr

Die Turnkreismeisterschaften 2015 des Turnkreises 2 unter Leitung des TSV Flöha 1848 gestalteten sich zu einer gelungenen Veranstaltung. Für die Turnerinnen und Turner aus Augustusburg, Gahlenz, Niederwiesa, Freiberg und Flöha war die Sporthalle des S.-v.- Pufendorf-Gymnasiums mit sehr guten Wettkampfbedingungen am 07.03.2015 wieder ein guter Gastgeber. Die Wettbewerbe begannen am Vormittag mit den weiblichen Altersklassen 6 und jünger, 7, 8/9 und 10/11 Pflicht im Einzel- und Mannschaftsmehrkampf. Die zahlreichen Zuschauern konnten viele sehr gute Leistungen der Turnerinnen mit Beifall honorieren. Den Kreismeistertitel in der AK 6 erturnte sich Mia Noelle Schlimpert von SV Niederwiesa und in der AK 7 gewann Antonia Seifert vom TSV Gahlenz. ► Artikel vollständig anzeigen

Turnkreismeisterschaften 2015

07. März 2015 • 23:30 Uhr

In Flöha fanden heute die Kreismeisterschaften im weiblichen und männlichen Bereich statt. Der TSV ging mit insgesamt 27 Startern an die Geräte.Im ersten Durchgang starteten Greta Dürr und Marie Theres Poch, Altersklasse 7 und jünger. Marie Theres wurde 5. und Greta 14..Im nächsten Durchgang gingen die Mädchen der Altersklassen 8/9 Pflicht und 10/11 Pflicht an die Geräte. In der Altersklasse 8/9 wurde in der Einzelwertung Emma Beuchel 7., Anna Marie Kaufmann 9., Clementine Dürr 12. und Amelie Petzold 15.. In der Mannschaft wurden sie 3. In der Altersklasse 10/11 startet Anna Richter für den TSV Flöha und wurde 9.. Außerdem startete sie in einer Mischmannschaft von Turnerinnen aus Gahlenz und Niederwiesa und holte mit ihnen Gold.Im letzten Durchgang der Kreismeisterschaften gingen alle Mädchen und Frauen der Altersklasse 12/13 und älter sowie alle Jungs bzw. Männer an den Start. Bei den Mädchen der Altersklasse 12/13 Leistungsklasse 4 gewann Jeannette Arnold. ► Artikel vollständig anzeigen

Erfolgreicher Abschluss zum Weihnachtsturnen in Auerswalde

15. Dezember 2014 • 19:00 Uhr

Auch in diesem Jahr ließen es sich die Turnerinnen des TSV Flöha nicht nehmen, am Sonnabend, den 13.12.14, am Weihnachtsturnen, welches der TSV Auerswalde ausrichtet, teilzunehmen. Gleichzeitig war dieser Wettkampf der letzte Turnwettkampf für das Jahr 2014. Insgesamt 3 Pflichtturnerinnen und 8 Kürturnerinnen präsentierten nochmals ihre Übungen vor den Augen der Kampfrichter. Anna Richter, die erstmals zu einem Wettkampf startete, erturnte sich trotz großer Aufregung und kleinen Fehlern gute Punktwerte an den einzelnen Geräten und war sichtlich stolz über ihren 11. Platz in der AK 10. In der Pflicht AK 11 freute sich Josephine Thiele über die Silbermedaille und Nina Bochmann erturnte sich in der gleichen AK Platz 5.Bei den Kürturnerinnen galt es kurze, selbst einstudierte Übungen als Paar synchron am Boden, Balken und am Sprung zu zeigen. Mit viel Fleiß und eigenen Ideen hatten sie sich darauf vorbereitet. ► Artikel vollständig anzeigen

Erfolgreiches Auftreten der Flöhaer Turnerinnen und Turner in Schneeberg und Burgstädt

24. November 2014 • 01:00 Uhr

Am Sonnabend, den 22.11.2014, fand am Nachmittag in Schneeberg das Silberstrom-pokalturnen statt. Zahlreiche Turnerinnen aus Falkenstein, Zwickau, Frohnau, Thalheim, Chemnitz, Schneeberg und Flöha präsentierten auf leistungsmäßig hohem Niveau ihre Übungen an den einzelnen Geräten in den modifizierten Kürstufen IV, III und II. Aufgrund der Rekord- Teilnehmerzahl zog sich das Wettkampfgeschehen bis in die Abendstunden. Erst nach 19.00 Uhr wurden die besten Turnerinnen im Mehrkampf in den einzelnen Leistungsklassen mit Gold, Silber und Bronze belohnt. Vom TSV Flöha 1848 e.V. stellten sich 5 Turnerinnen dieser Herausforderung. Pauline Hennig erzielte dabei mit dem Gewinn der Silbermedaille in der KM IV AK 16 / 17 das beste Ergebnis für unseren Verein. Über Bronze konnten sich Jana Börner ( KM IV AK 18+ ) sowie Wilma Gerold ( KM III AK 16 / 17 ) freuen. Claudia Gärtner musste sich durch einen unfreiwilligen Abgang am Schwebebalken in der KM IV AK 18+ mit Rang 4 begnügen. ► Artikel vollständig anzeigen

Riesen Jubel über Klassenerhalt

14. Oktober 2014 • 03:00 Uhr

Das Wochenende stand ganz im Zeichen der Vorrunde der Landesliga im Gerätturnen. Am Sonnabend, den 11.10.2014, kämpften die Frauen in einem leistungsmäßig stark besetzten Starterfeld in Pirna um die begehrten Plätze in der Liga und am Sonntag zeigten die Männer ihr Können. Für unsere Turnerinnen und Turner des TSV Flöha ist dies der höchstrangige Wettkampf im Kalenderjahr.Für die Frauenmannschaft mit Jana Börner, Claudia Gärtner, Pauline Hennig, Wilma Gerold, Sophie Richter, Franziska Jung, Mandy Hauschke und Undine Lange war auch in diesem Jahr das Ziel, den Startplatz in der 3. Liga zu erhalten und nicht letzter zu werden. Alle Turnerinnen standen unter einem enormen Druck und hoher Anspannung, da Nataly Schröder, die beste Turnerin im Vorfeld durch eine Verletzung diesen Wettkampf nicht mit bestreiten konnte und es schwer möglich war, diesen Ausfall komplett zu kompensieren. Schon am 1. ► Artikel vollständig anzeigen

Beide Mannschaften unter den Top-Ten

29. September 2014 • 00:00 Uhr

Am Sonnabend, den 27.09.2014, fanden im Sportforum Eckersbach in Zwickau die Bezirksmannschaftsmeisterschaften im Gerätturnen im weiblichen Bereich statt. Vom TSV Flöha 1848 e.V. hatten sich für diesen Wettkampf die Mannschaft der AK 10 / 11 in der Pflicht sowie die Mannschaft der modifizierten Kürstufe IV AK 12 + qualifiziert. Beide Mannschaften gingen nur mit einer Minimalbesetzung an den Start und mussten ohne Streichwert für das Mannschaftsergebnis auskommen.Am Vormittag turnten die Mädchen der AK 10 / 11 in der Pflicht mit Josephine Thiele, Nina Bochmann und Vivian Grunewald. Ziel war es, einen Platz im Mittelfeld zu erkämpfen und alle Übungen ohne Fehler durch zu turnen. Am Ende belegten sie von insgesamt 12 Mannschaften den 9. Platz.Am Nachmittag ging die Mannschaft der AK 12 und älter in der modifizierten Kürstufe IV mit Nelly Fleischer, Patricia Otto, Jana Börner und Claudia Gärtner an die Geräte. ► Artikel vollständig anzeigen

Training in Riesa

21. September 2014 • 13:10 Uhr

Nach unserer Sommerpause trainieren wir schon wieder fleißig auf die Landesliga zu, dazu hatten wir gestern ein Sondertraining gehabt, das in Riesa stattfand. In dieser Turnhalle hatten wir optimale Trainingsbedingungen, die wir auch genutzt haben, um viel Neues zu erlernen, auszuprobieren und zu festigen. Damit sind wir jetzt sehr gut auf die Landesliga 2014 vorbereitet, die am 11. und 12. Oktober in Pirna beginnt.Am 11.10 sind die Frauen und am 12.10 die Männer dran.Wir wünschen somit unseren zwei Teams viel Erfolg bei ihrem Wettkampf. ► Artikel vollständig anzeigen

Erfolgreiche gemeinsame Turn-Vereinsmeisterschaft des TKV und TSV Flöha

21. Juni 2014 • 23:00 Uhr

30 Kinder und Jugendliche der Flöhaer Turnvereine TKV und TSV 1848 turnten am 20.06.2014 zur gemeinsamen Vereinsmeisterschaft. Die Wettkampfturnerinnen und –turner des Nachwuchsbereiches beider Vereine, von der AK 7 bis zur AK 17, präsentierten in der Sporthalle des Gymnasiums Flöha ihre im Training erworbenen Leistungen. Vor dem zahlreich erschienen Publikum gaben alle ihr Bestes im Kampf um Gold, Silber und Bronze.Besonders die Jüngsten, die Mädchen und Jungen der AK 7 und jünger, zeigten stolz ihre Übungen. Trotz Lampenfieber meisterten besonders Anna Brising, Marie Teres Poch (beide AK 7), Elias Schmiedel und Timmy-Luka Baldauf vom TSV ihren ersten Wettkampf prima und wurden für gute Leistungen mit viel Beifall belohnt.Auch die bereits Wettkampf erfahrenen Turnerinnen und Turner der höheren Altersklassen boten ein sehr gutes Leistungsniveau an den einzelnen Geräten. ► Artikel vollständig anzeigen